Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Stadt setzt in Burgfelde auf „Punkthäuser“
Lokales Segeberg Stadt setzt in Burgfelde auf „Punkthäuser“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 05.11.2015
Einen Stadtvertreter haben Investor und Architekt schon überzeugt: Joachim Wilken-Kebeck (SPD) ist begeistert. Gute fußläufige Anbindung an die Stadt, die Parkplätze verschwinden in einer Tiefgarage unter den Wohnblocks. Skizze: Architekten
Bad Segeberg

Bei der Stadt denkt man um: Im Neubaugebiet Burgfelde, im Süden Bad Segebergs, sollen jetzt nicht nur — wie ursprünglich geplant — Einfamilienhäus...