Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Wegen „Telefonterror“: Stalker vor Gericht zu hoher Geldstrafe verurteilt
Lokales Segeberg

Stalker aus Henstedt-Ulzburg zu hoher Geldstrafe verurteilt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 16.06.2020
Mit Textnachrichten und Anrufen hat ein Mann aus Henstedt-Ulzburg immer wieder seine Ex-Freundin belästigt. Dafür muss er jetzt viel Geld bezahlen. Quelle: Symbolfoto: dpa
Kiel/Henstedt-Ulzburg

Zwanzig Anrufe bei seiner Ex-Freundin kosten einen Stalker 7200 Euro Geldstrafe. Auch wenn die belästigte Frau im Januar vergangenen Jahres keinen...

Anzeige