Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Stromtrasse: Segebergs Politiker verschlafen Unterstützung für Südkreis
Lokales Segeberg

Stromtrasse: Segebergs Kreispolitik verschläft Unterstützung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 21.02.2021
Die neue Trasse soll im Kreis Segeberg neben der alten entstehen, die dann abgerissen wird. Henstedt-Ulzburg bekommt ein neues Stück als Erdkabel direkt durch den Ort. Die Gemeinde protestiert.
Die neue Trasse soll im Kreis Segeberg neben der alten entstehen, die dann abgerissen wird. Henstedt-Ulzburg bekommt ein neues Stück als Erdkabel direkt durch den Ort. Die Gemeinde protestiert. Quelle: Irene Burow
Segeberg

Die Planung für die neue Stromleitung durch den Kreis Segeberg ist quasi auf den letzten Metern. Mindestens seit 2014 wurde diskutiert, Wünsche von...