Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Syrisch-deutscher Gottesdienst in der Freikirche
Lokales Segeberg Syrisch-deutscher Gottesdienst in der Freikirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 18.03.2016
Bad Segeberg

In der Evangelischen Freikirche in der Lübecker Straße in Bad Segebergf findet am morgigen Sonntag um 10 Uhr ein ganz besonderer Gottesdienst gemeinsam mit der Arabisch-Evangelischen Gemeinde Nord statt.

Den Besuchern der Evangelischen Freikirche in der Lübecker Straße 114 erwartet am Palmsonntag dabei ein außergewöhnlicher Gottesdienst mit vielen Eindrücken aus Syrien. Palmsonntag ist für viele syrische Christen ein ganz besonderer Feiertag im Kirchenjahr, was sich auch dementsprechend im Gottesdienst widerspiegelt. Ein solcher Gottesdienst wird am Sonntag nun von den Gemeindemitgliedern der Evangelischen Arabischen Gemeinde und der Evangelische Freikirche gestaltet. In diesem Gottesdienst wird deutsch und arabisch gesprochen, gesungen und gebetet. Das Thema des Gottesdienstes ist dabei: „Zwei Ideen, wie man in eine Stadt reiten kann“. „Jeder, der einmal ganz besonders und anders als sonst in den Palmsonntag starten möchte, ist herzlich eingeladen“, heißt es in der Ankündigung der Gemeinde. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es ein arabisch-deutsches Büfett.

LN

Ministerium und Tennet informierten in Itzstedt über den aktuellen Planungsstand.

18.03.2016

Es ist der Höhepunkt einer sechsmonatigen Intensiv-Schulung: Am morgigen Sonntag um 10 Uhr werden in der Christuskirche in Wahlstedt die neuen Teamer der Evangelischen Jugend Wahlstedt eingesegnet.

18.03.2016

Im Levo-Park sind zahlreiche Bauarbeiten noch nicht abgeschlossen.

18.03.2016