Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Tänzer Samet Bal kommt nach Rönnau
Lokales Segeberg Tänzer Samet Bal kommt nach Rönnau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 26.01.2017
Anzeige
Klein Rönnau

Er war auf Nickelodeon in der Serie „Spotlight“ zu sehen, ist Top-Tänzer und Choreograph im Team von Detlef D. Soost – und kommt jetzt nach Klein Rönnau: Samet Bal wird am Sonnabend, 4. Februar, drei Hip-Hop-Workshops im Sport- und Freizeitzentrum „Venice“ geben.

Der erste heißt „Hip Hop Kids“, ist für Sechs- bis Elfjährige und findet von 13.30 bis 14.30 Uhr statt. Die nächste Stunde von 14.45 bis 15.45 Uhr richtet sich an Hip-Hop-Anfänger, und die Fortgeschrittenen schließlich sind von 16 bis 17 Uhr an der Reihe. Die Teilnahme pro Kursus kostet 14,90 Euro, wobei die Mitglieder des Tanzstudios Time to Move fünf Euro Nachlass bekommen.

Anzeige

Als Tänzer stand Bal bereits mit einigen Künstlern auf der Bühne, unter anderem mit dem DJ und Musikproduzenten Felix Jaehn, mit Jasmine Thompson oder mit Namika. Mit seiner „Dance Crew Team Recycled“, die als Meisterschafts-Elite bekannt ist und bereits drei Mal in Folge Deutschland bei der Hip-Hop-Weltmeisterschaft in Las Vegas vertreten hat, ist der leidenschaftliche Tänzer vor einiger Zeit beim „Supertalent“ (RTL) und „Got to Dance“ (ProSieben) zu sehen gewesen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter 0176/ 64 975458 oder info@tanzstudio-timetomove.de

LN

26.01.2017
26.01.2017