Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Wahlstedts teure Fernwärme: So begründet Hansewerk Natur die Preise
Lokales Segeberg

Teure Fernwärme: Hansewerk Natur steht in Wahlstedt Rede und Antwort

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 15.01.2022
Hier soll, so die Pläne, 2023 ein Holzkraftwerk entstehen. Es soll die Wahlstedter Fernwärme weiter vom Erdgas loslösen.
Hier soll, so die Pläne, 2023 ein Holzkraftwerk entstehen. Es soll die Wahlstedter Fernwärme weiter vom Erdgas loslösen. Quelle: Heike Hiltrop
Wahlstedt

So viel vorweg: Die Formel zur Preisgestaltung bei Fernwärme-Netzbetreiber Hansewerk Natur blieb unverständlich. Daran hat sich auch nach der Wahlsted...