Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Wettbüro in Norderstedt ausgeraubt
Lokales Segeberg Wettbüro in Norderstedt ausgeraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:10 09.01.2017
Anzeige
Norderstedt

Ein Wettbüro in Norderstedt ist am Sonnabend schon wieder zu einem Tatort geworden. Zwei Unbekannte raubten das Geschäft in der Straße Buckhörner Moor aus – nur vier Tage nachdem ein Bewaffneter einen Diebstahl dort begangen hatte. Laut Polizei sollen zwei Täter gegen 21.35 Uhr das Geschäft betreten und eine 47-jährige Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht haben. Sie erbeuteten Bargeld im niedrigen vierstelligen Bereich und flüchteten. Erst am vergangenen Dienstag hatte fast zur selben Uhrzeit ein Mann mit einem Messer das Wettbüro betreten und eine Hand- sowie eine Umhängetasche gestohlen und war anschließend geflüchtet. Die Polizei prüft einen Zusammenhang zwischen den Taten.

Anzeige

LN

In Zeiten, in denen jeder mit seinem Smartphone auf Pokémon-Jagd geht oder in die vielfältigsten Onlinespielchen einsteigen kann, geraten Gesellschaftsspiele immer mehr ins Hintertreffen.

09.01.2017

Die Glasauer Männer machen es wieder spannend. Das Programm und der Ablauf sind geheim, alle Teilnehmer haben sich zur Verschwiegenheit verpflichtet – Frauen sind ...

09.01.2017

Bildungswerk des Kirchenkreises lädt in das Gemeindehaus Neuengörs ein.

09.01.2017