Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Segeberg Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wensin
Lokales Segeberg Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wensin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:58 04.05.2015
Beide Fahrzeuge hatten nach dem Unfall bei Garbek nur noch Schrottwert. Quelle: Kullack
Anzeige
Wensin

Zwei Autofahrer sind gestern Abend bei einem Verkehrsunfall in Wensin glücklicherweise nur leicht verletzt worden. Der Unfall im Ortsteil Garbek bei Sophienhof, in Höhe des Abzweigers zur Bundesstraße 432, ereignete sich gegen 18 Uhr.

Beteiligt waren ein Renault- Werkstattwagen und eine Audi-Limousine. Eines der Fahrzeuge — die genauen Daten der Fahrer standen bei Redaktionsschluss noch nicht fest — wollte auf die Kreisstraße einbiegen, als das andere Fahrzeug nahte.

Anzeige

Wahrscheinlich wegen der tiefstehenden Sonne war einem oder beiden Fahrer die Sicht genommen oder zumindest erschwert. Es kam zum Zusammenstoß, der mit einem Totalschaden für beide Fahrzeuge endete.

An die Unfallstelle eilten die Polizei, die Feuerwehren von Wensin-Garbek, Travenhorst, Berlin und Gnissau sowie zwei Rettungs- und ein Notarztwagen.

ark