Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn 100 Kilometer rudern auf dem Herrenteich
Lokales Stormarn 100 Kilometer rudern auf dem Herrenteich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:30 24.03.2014
So sah es vor zwei Jahren bei dem Wettbewerb aus. Er musste 2013 wegen des damaligen Wintereinbruchs abgesagt werden.
So sah es vor zwei Jahren bei dem Wettbewerb aus. Er musste 2013 wegen des damaligen Wintereinbruchs abgesagt werden. Quelle: hfr
Anzeige
Reinfeld

Eine 100-Kilometer-Ruder-Regatta wird am Sonnabend, 29. März, auf dem Herrenteich in Reinfeld gestartet. Die Teilnehmer sind zwischen 7 und 19 Uhr auf dem Gewässer unterwegs.

Auf dem Karpfenzuchtteich ist ein Rundkurs vom drei Kilometern insgesamt 33 Mal zu absolvieren. Seit 2011 veranstalten die Reinfelder Rudergemeinschaft (RRG) und der Schleswig-Holsteinische Regattaverein (SHRV) gemeinsam diese Langstrecken-Regatta. Gestartet wird in zwei Klassen: der sogenannten Elefantenklasse, in der nur drei Ruderer die gesamte Strecke bewältigen, und der Staffelklasse, in der beliebig viele Ruderer eine sich abwechselnde Mannschaft bilden. Hier bietet sich die Teilnahme-Möglichkeit auch für weniger erfahrene Aktive.

2011 und 2012 waren Mannschaften aus der gesamten Bundesrepublik gestartet. „Es freut uns, dass diese besondere Herausforderung für Ruderer in diesem Jahr wieder stattfinden kann. Im vergangenen Jahr musste sie wegen des Eises auf dem Herrenteich ausfallen.“ betont RSG-Vorsitzende Kirsten Miesel-Dolling. Zuschauer können ab 14 Uhr vom Bootshaus der Reinfelder Rudergemeinschaft an der Badeanstalt das Geschehen bei Kaffee und Kuchen beobachten. Die Wetterprognose ist optimal.

Weitere Informationen bei Thomas Haarhoff, Telefon 045 31/1 60 15 92 oder 01 57/71 80 05 43.

LN