Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn 41 neue Corona-Infektionen im Kreis Stormarn
Lokales Stormarn

41 neue Corona-Infektionen im Kreis Stormarn

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 16.11.2020
24 Stormarner sind in stationärer Behandlung. Quelle: Robert Michael/dpa-Zentralbild
Anzeige
Bad Oldesloe

Noch am Freitag hatte der Corona-Inzidenzwert in Stormarn einen Höchstwert erreicht und war auf 85 geklettert. Verantwortlich dafür waren auch 49 Neuinfektionen. Auch zwei weitere Todesfälle waren vor dem Wochenende zu beklagen.

Der LN-Newsletter für den Kreis Stormarn

Alles Wichtige aus Bad Oldesloe und Co. jeden Montag gegen 18 Uhr in Ihrem Postfach

24 Menschen im Krankenhaus

Am Montag liegt die Gesamtzahl der klinisch bestätigten Covid-19-Fälle in Stormarn bei 1453. Davon sind 1046 Personen wieder genesen. 336 Menschen befinden sich aktuell in Quarantäne. 24 Stormarner sind in stationärer Behandlung. „Leider müssen wir auch mitteilen, dass zwei weitere infizierte Person verstorben ist“, teilte die Kreisverwaltung am Freitag mit. Es handelte sich um zwei Männer der Altersgruppe über 80 bzw. 90 Jahre. 47 Personen sind somit insgesamt seit Beginn der Pandemie in Stormarn gestorben.

Anzeige

Links zu interessanten Corona-Statistiken

Diese beiden Artikel sind kostenlos für alle lesbar, die nachfolgenden regionalen Analysen sind LN-Plus-Lesern vorbehalten.

Mehr aus Ihrer Region:

Im Kreis Stormarn (244 594 Einwohner) wurden innerhalb der letzten sieben Tage 190 Neuinfektionen bestätigt. Das entspricht einem Inzidenzwert von 77,7 Infektionen pro 100 000 Einwohner.

Lesen Sie auch

Von tc