Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn A1: Kleintransporter überschlägt sich
Lokales Stormarn A1: Kleintransporter überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 06.12.2012
Der Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt. Quelle: Christian Timman
Anzeige
Barsbüttel

Der Fahrer konnte mit Hilfe der Rettungswagenbesatzung das Fahrzeug durch die Windschutzscheibe verlassen. Der Kleintransporter ist nur noch Schrott wert.

Die Alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehren Barsbüttel und Stapelfeld, die mit dem Einsatzstichwort "Unfall, Person eingeklemmt" gerufen wurden, konnten nach kurzer Zeit die Unfallstelle wieder verlassen. Nach einem kurzen Check verblieb der Fahrer ebenfalls an der Einsatzstelle und der Rettungswagen fuhr leer davon. Standstreifen und rechte Spur der A1 wurden für die Zeit der Rettungs- und Aufräumarbeiten in Richtung Lübeck zwischen Barsbüttel und Stapelfeld gesperrt.