Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Querschnittsgelähmt nach Stacheldraht-Sturz: BGH gibt Mountainbike-Fahrer Recht
Lokales Stormarn Querschnittsgelähmt nach Stacheldraht-Sturz: BGH gibt Mountainbike-Fahrer Recht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 23.04.2020
Die umstrittene Absperrung eines Feldwegs durch quer gespannte Stacheldrähte nannte der Vorsitzende des 3. BGH-Senats „tückisch“.
Die umstrittene Absperrung eines Feldwegs durch quer gespannte Stacheldrähte nannte der Vorsitzende des 3. BGH-Senats „tückisch“. Quelle: Symbolfoto: Thomas Geyer
Karlsruhe/Braak

Acht Jahre nach seinem Mountainbike-Sturz in eine Stacheldrahtsperre hat ein seitdem querschnittsgelähmter Bundeswehroffizier mit seiner Klage gegen...