Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Luxus-BMW angezündet
Lokales Stormarn Luxus-BMW angezündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 30.01.2019
Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Quelle: hfr
Bad Oldesloe

In der Nacht zu Mittwoch ist es gegen 2.15 Uhr in Bad Oldesloe im Gretje-Dwenger-Weg zu einem Feuer an einem Pkw gekommen. Anwohner wurden durch „knackende“ Geräusche auf das Feuer aufmerksam und verständigten daraufhin über Notruf die Feuerwehr und Polizei.

Bei dem betroffenen Pkw handelt es sich um einen schwarzen BMW 650i. Neu kann so ein Auto je nach Modellvariante einen sechsstelligen Betrag kosten. Das Fahrzeug brannte im Frontbereich, die Frontscheibe sowie Teile der Karosserie wurden beschädigt. „Zur Höhe des entstandenen Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden“, teilte Polizeisprecherin Sandra Kilian mit. „Nach bisherigem Erkenntnisstand dürfte es sich um vorsätzliche Brandstiftung gehandelt haben.“ Die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe ermittelt in alle Richtungen.

Die Polizei sucht nun weitere Zeugen: Wer kann Angaben zum Pkw-Brand machen? Wem sind, um die Tatzeit herum, im Bereich des Gretje-Dwenger-Weges verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Bad Oldesloe unter der Telefonnummer 04531/50 10.

mc

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum „Tag der offenen Tür“ hatte die Dörfer-Gemeinschaftsschule (DGS) Am Struckteich eingeladen – die Veranstaltung war ein großer Erfolg.

30.01.2019

15 Kilo synthetischer Drogen hatte ein 39-jähriger Norweger in seinem Auto versteckt, als er von Beamten des Zolls auf der A 1 angehalten wurde. Der Mann sitzt nun in Lübeck in Untersuchungshaft.

30.01.2019

Aufgrund eines alten Vertrages muss der Kreis Stormarn für die Sanierung der Autobahnbrücke über den Radwanderweg zwischen Bad Oldesloe und Trittau zahlen. Eine Anfrage beim Landesbetrieb bestätigte das jetzt.

30.01.2019