Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Bad Oldesloe gewinnt bei NDR-Sommertour
Lokales Stormarn Bad Oldesloe gewinnt bei NDR-Sommertour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 26.08.2019
Großenbrode gegen St. Peter Ording und Elmshorn gegen Bad Oldesloe beim Tauziehen. Quelle: Arne Jappe
Sierksdorf

Bad Oldesloe gewinnt am Samstagabend das Finale der NDR-Sommertour. Der Gewinn für die Strapazen: Einen Tag lang gibt es kostenlosen Eintritt für alle Einwohner der Siegerstadt im Hansa-Park.

Amt Süderbrarup, Bad Oldesloe, Elmshorn, Büsum, Großenbrode, Neumünster und St. Peter Ording waren die Stationen der NDR-Sommertour und diese Orte – außer Büsum – traten im Hansa-Park gegeneinander an. In den „Highland Games“ und im schottischen Kilt hieß es dann, im Tauziehen die drei stärksten Teams zu ermitteln. Für Bad Oldesloe, Neumünster und Großenbrode ging es dann in die zweite Runde: Baumstamm-Weitwurf. Hier setzte sich dann Bad Oldesloes Bürgermeister Jörg Lembke gegen die beiden anderen Stadtvertreter durch und gewann den kostenlosen Eintritt für seine Stadt.

Von Arne Jappe

Zum 13. Mal lädt der Jugend-Fantasie-Klub „Farmion“ zum mittelalterlichen Stelldichein. Am Sonntag geht das Programm um 12 Uhr auf dem Gelände der Matthias-Claudius-Schule weiter.

24.08.2019

Was tun, wenn der Chef geht? Vor dieser Frage stehen Firmen immer wieder. Zwei Unternehmen in Stormarn sind positive Beispiele, wie es weitergehen kann.

24.08.2019

Seit 50 Jahren gibt es in Neritz Probleme mit Brunnenwasser. Die Gemeinde setzt deshalb auf einen Anschluss an die zentrale Wasserversorgung der Stadtwerke Bad Oldesloe. Nicht alle sind davon begeistert.

24.08.2019