Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Baseball-Team aus Lütjensee sucht Verstärkung
Lokales Stormarn Baseball-Team aus Lütjensee sucht Verstärkung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 18.11.2019
Das Jugendteam der Lakers aus Lütjensee sucht Verstärkung. Quelle: hfr
Lütjensee

Fussball zu anstrengend und langweilig? Handball und Tischtennis in der Halle zu laut? Bei den Lakers in Lütjensee können Kinder schlagen, fangen, werfen und um das Feld flitzen – Der verein verspricht jede Menge aktive Abwechslung und Spaß in einem tollen Team.

Ein Schnuppertraining für Schüler und Jugendliche wird von den Lütjensee Lakers am Sonnabend, 9. Dezember, um 17 Uhr in der Sporthalle Großenseeer Straße 8, Lütjensee. Der Verein sucht vorrangig interessierte Jungen und Mädchen zwischen ca. 9 und 15 Jahren, die die Mannschaft in der nächsten Saison verstärken möchten.

Baseball, der amerikanische Nationalsport schlechthin, wird seit vielen Jahren aktiv bei den Lakers praktiziert. Das Herrenteam war mit 23:1 Siegen in der abgelaufenen Saison das erfolgreichste Team der Bezirksliga und steigt in die nächsthöhere Klasse auf. Das U-15 Jugendteam hat knapp die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft verpasst und wurde Norddeutscher Vizemeister.

Im Vordergrund steht trotz aller sportlichen Erfolge bei den Lakers der Spaß im Team. Neben den beiden Mannschaften, die im Ligabetrieb spielen, wird bei den Lakers auch Slow Pitch Softball angeboten. Zur Saisonvorbereitung wird im Winter in der Halle trainiert, ab April geht es dann ins Freiland.

Interessierte können sich auf der Homepage www.luetjensee-lakers.de informieren. Dort gibt es auch alle Kontaktdaten.

Von LN

Gute Nachrichten für Reinfelds Innenstadt: In die Paul-von-Schoenaich-Straße kehrt frisches Leben ein. Gleich zwei neue Geschäfte haben eröffnet. Auch die Hoffnung auf ein Fachmarktzentrum lebt.

18.11.2019

Ein Gewerbegebiet ohne klassische Autos? Planungen in Ahrensburg für das Gebiet Beimoor-Süd gehen zumindest in diese Richtung. Öffentlicher Nahverkehr und Elektroroller sollen’s richten.

19.11.2019

Der Heimatbund Stormarn hat das Jahrbuch 2020 herausgebracht. Darin haben 19 Autoren zu Kultur, Natur und Geschichte Stormarns geforscht. Erhältlich ist es im örtlichen Buchhandel.

17.11.2019