Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Beeck bleibt Amtsvorsteher in Nordstormarn
Lokales Stormarn Beeck bleibt Amtsvorsteher in Nordstormarn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:17 07.08.2013
Einträchtig zum Auftakt: die Mitglieder des Amtsausschusses und Mitarbeiter der Amtsverwaltung. Quelle: Foto: mt
Reinfeld

Das war ein Auftakt nach Maß für den neuen Amtsausschuss des Amtes Nordstormarn: Ausschließlich einstimmig wurden die personellen Entscheidungen getroffen. So steht der Hamberger Bürgermeister Paul Friedrich Beeck auch in den kommenden fünf Jahren als Amtsvorsteher an der Spitze des Gremiums. Für ihn begann damit die zweite Amtszeit.

Beeck kann sich erneut auf die tatkräftige Unterstützung seines bisherigen Stellvertreters Herbert David verlassen. Auch der Bürgermeister aus Klein Wesenberg wurde in seinem Amt bestätigt. Das traf auch für Karin Dettke zu. Die Bürgermeisterin aus Wesenberg übernahm erneut die Position der zweiten stellvertretenden Amtsvorsteherin.

Paul Friedrich Beeck hatte schon zu Beginn der ersten Sitzung in der neuen Legislaturperiode darauf hingewiesen, dass es keinen Antrag zugunsten einer Fraktionsbildung gebe: „Das ist auch bisher so gewesen und war gut so.“

Harmonie stand auch im Mittelpunkt, als die Stellvertreter von Amtsdirektor Sönke Hansen gekürt wurden. Dabei kam es zu Neubesetzungen, weil die bisherigen Amtsinhaber dem Amtsausschuss nicht mehr angehören. Zum ersten Stellvertreter wurde Hans-Joachim Schütt, Bürgermeister in Barnitz, gewählt, während die Westerauer Bürgermeisterin Petra Jürß das Amt der zweiten stellvertretenden Amtsdirektorin übernahm.

Dem Amtsausschuss gehören jetzt an: Badendorf: Volker Brockmann; Barnitz: Hans-Joachim Schütt; Feldhorst: Jörg Lembke; Hamberge: Paul Friedrich Beeck und Albert Iken; Heidekamp: Dr. Horst Mosler;

Heilshoop: Wendelin Herbrand; Klein Wesenberg: Herbert David; Mönkhagen: Hans-Peter Offen; Rehhorst: Birgit Gerritzen; Wesenberg: Karin Dettke und Karsten Kaack; Westerau: Petra Jürß; Zarpen:

Wolf-Friedrich Schöning und Olav Rieck. mt

LN

Ab kommender Woche werden Stahlplatten in den Bahndamm zwischen Turm- und Kampstraße gesetzt.

07.08.2013

Vom 22. bis 25. August wird mit einem bunten Programm an die Gründung des Kurbades erinnert.

07.08.2013

Sparkasse und ihre Kulturstiftung präsentieren in Bad Oldesloe eine Plastik von Axel Richter.

07.08.2013