Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Biontech-Rationierung: Der Frust in den Stormarner Arztpraxen
Lokales Stormarn

Biontech-Rationierung: Der Frust in den Stormarner Arztpraxen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:30 23.11.2021
1440 Patienten der Gemeinschaftspraxis Hagenstraße haben bis Ende Januar Termine für eine Auffrischungsimpfung abgemacht. Die meisten gehen von dem Biontech-Impfstoff aus, der jedoch nur eingeschränkt zur Verfügung steht. Mediziner Hubertus Tesdorpf befürchtet für die Praxen erheblich mehr Beratungsaufwand.
1440 Patienten der Gemeinschaftspraxis Hagenstraße haben bis Ende Januar Termine für eine Auffrischungsimpfung abgemacht. Die meisten gehen von dem Biontech-Impfstoff aus, der jedoch nur eingeschränkt zur Verfügung steht. Mediziner Hubertus Tesdorpf befürchtet für die Praxen erheblich mehr Beratungsaufwand. Quelle: Petra Dreu
Bad Oldesloe

Kaum hatte die Ständige Impfkommission (Stiko) Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus für alle ab 18 Jahren empfohlen, verkündete Bundesgesundhe...