Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn CDU wählt ihre Kreistagskandidaten
Lokales Stormarn CDU wählt ihre Kreistagskandidaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:34 22.01.2013
Ammersbek

t. „Wir sind in der komfortablen Lage, dass wir mehr geeignete Kandidatinnen und Kandidaten haben, als Wahlkreise zur Verfügung stehen.“ Er verstehe den kommenden Parteitag auch so, dass sich die Mitglieder aktiv in den demokratischen Prozess einbringen können.

Klar ist bereits jetzt, dass es neue Gesichter in Spitzenfunktionen geben wird. Die derzeitige Kreispräsidentin Christa Zeuke hatte im Vorfeld erklärt, dass sie nicht wieder für den Kreistag kandidieren wird. „Nichts ist schlimmer, als irgendwann weggelobt zu werden. Ich bekomme viele Rückmeldungen von Menschen, die meinen Rückzug aus dem Kreistag und damit auch als Kreispräsidentin bedauern“, so Zeuke. „Das zeigt mir, dass jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen ist und ich mit einem guten Gefühl gehen kann.“

Dagegen wird der derzeitige Fraktionsvorsitzende Joachim Wagner aus Oststeinbek auch weiterhin eine führende Rolle einnehmen. In dem Vorschlag des Kreisvorstands steht er auf Listenplatz eins.

Vor der Verabschiedung der Liste werden die 25 Direktkandidaten bestimmt. Bei der Wahl vor fünf Jahren hatte die CDU 24 Direktmandate geholt. Nur der Wahlkreis Ammersbek, der Stätte des Parteitags, war an Sigrid Kuhlwein von der SPD gegangen.

CDU-Parteitag am Sonnabend, 26. Januar, um 10 Uhr im Gemeinschaftshaus „Im Pferdestall“ in Ammersbek, Am Gutshof 1.

LN

Bad Oldesloer Sozialdemokraten präsentierten auf ihrem Neujahrsempfang ihre Wahlkampfziele mit kurzweiliger Kabarett-Einlage.

22.01.2013

Wildbiologe aus Göttingen wertete Daten einer Langzeitstudie aus, die auch rund ums Ökoinstitut Trenthorst gesammelt wurden.

22.01.2013

Der Sportler und Literaturfreund verlässt Ahrensburg nach gut 18 Jahren.

22.01.2013