Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Fest im Jersbeker Park
Lokales Stormarn Fest im Jersbeker Park
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 23.05.2017
Anzeige
Jersbek

Der Förderverein Jersbeker Park und der Heimatbund Stormarn laden ein zu einem Sommerfest im Jersbeker Barockgarten am Sonntag, 18. Juni, von 11 bis 15 Uhr.

Anlässlich des 250. Todestages des Komponisten Georg Philipp Telemann wird das Programm ganz im Zeichen seiner Musik stehen.

Anzeige

Das Motto „Telemann in Jersbek“ hat auch insofern einen besonderen Grund, da den Komponisten eine besondere künstlerische Beziehung mit dem ehemaligen Jersbeker Gutsherrn Bendix von Ahlefeldt verband. Die Musiker des Ensemble Merlini werden auf dem mit blühenden Jasminsträuchern festlich geschmückten Platz des ehemaligen Gartenhauses in barocken Kostümen auftreten und Werke von Georg Philipp Telemann und Filippo Finazzi, der in Stormarn gelebt hat, zum Besten geben. Das Konzert ist nicht nur deutschlandweit eingebunden in die Veranstaltungen zum Telemann-Jahr, sondern auch anlässlich des 150-jährigen Kreisjubiläums ein Programmpunkt der Stormarner Sommerbrise „Kultur unter freiem Himmel“. Der Eintritt ist frei.

Ermöglicht wird die Veranstaltung auch durch Mittel der Sparkassen Kulturstiftung. Der Eigentümer des Parks, Julius von Bethmann-Hollweg, hat anlässlich seines 40. Geburtstages dem Förderverein 1000 Euro gespendet und damit maßgeblich dazu beigetragen, das finanzielle Risiko deutlich zu verringern. Sollte das Wetter der Veranstaltung einen Streich spielen, findet die Veranstaltung im benachbarten Landgasthof „Zum Fasanenhof“ statt.

LN

23.05.2017
22.05.2017