Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Glinde hat jetzt eine Kinderfeuerwehr
Lokales Stormarn Glinde hat jetzt eine Kinderfeuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 18.02.2020
Auch Glinde hat jetzt eine eigene Kinderfeuerwehr. Quelle: hfr
Anzeige
Glinde

Als dritte Kommune in Stormarn verfügt die Stadt Glinde nun über eine Kinderfeuerwehr. Im Rahmen eines Gründungsgottesdienstes, abgehalten von Pastor Sören Neumann-Holbeck, und einer anschließenden kleinen Feierstunde in der Glinder Feuerwache, bei der auch Bürgermeister Rainhard Zug ein paar Grußworte sprach, wurde nun die Kinderfeuerwehr Glinde gegründet.

23 Kinder

23 Kinder im Alter zwischen sechs und neun Jahren gehören nun der Kinderfeuerwehr Glinde, den Feuerfüchsen Glinde, an. Mitmachen können Glinder Kinder ab 6 Jahren und dabei mit Spaß und Spiel die Feuerwehr kennen lernen. Außerdem wird das dem Alter entsprechende Verhalten in Notsituationen, Nächstenhilfe und Gemeinschaft vermittelt. Weiterhin werden die sozialen Kompetenzen, das Selbstbewusstsein und die Teamfähigkeit gefördert. Es sind verschiedene Aktivitäten geplant, wie: basteln, spielen, Ausflüge und vieles mehr. Wenn die Kinder zehn Jahre alt werden, können sie in die Jugendfeuerwehr eintreten.

Anzeige

Interesse war groß

Zuerst geplant war es 15 Kinder aufzunehmen, die sich alle vier Wochen montags zwischen 16.30 und 18.30 Uhr in der Feuerwache der Feuerwehr Glinde treffen. Doch die Nachfrage war so groß, dass nun 23 Kinder aufgenommen wurden und es inzwischen sogar eine Warteliste für die Feuerfüchse Glinde gibt.

 

Weitere Informationen gibt es bei der Kinderfeuerwehr Glinde per E-Mail unter feuerfuechse@FF-Glinde.de.

Von LN