Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Stormarns Helfer warten auf ihre Einsätze im Hochwasser-Gebiet
Lokales Stormarn

Hochwasser: Feuerwehr, DRK, ASB aus Stormarn im Hochwasser-Gebiet angekommen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 21.07.2021
Etwas Erholung nach der langen Tour: In Windhagen haben die Einsatzkräfte nach der nächtlichen Anreise ihr zunächst Basislager aufgeschlagen. Insgesamt sind dort 600 Einsatzkräfte mit 200 Fahrzeugen aus Schleswig-Holstein.
Etwas Erholung nach der langen Tour: In Windhagen haben die Einsatzkräfte nach der nächtlichen Anreise ihr zunächst Basislager aufgeschlagen. Insgesamt sind dort 600 Einsatzkräfte mit 200 Fahrzeugen aus Schleswig-Holstein. Quelle: Timo Jann
Bad Oldesloe

Dienstag früh wussten die wenigsten Rettungskräfte, dass sie schon in 24 Stunden nicht mehr in Stormarn sein würden, sondern im Hochwasser-Katastrophe...