Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Luxus-Porsche gestohlen
Lokales Stormarn Luxus-Porsche gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 13.05.2019
Die Polizei setzt darauf, dass am Samstagmorgen jemand etwas bemerkt haben könnte. Quelle: dpa
Hoisdorf

Böse Überraschung für einen Hoisdorfer Auto-Besitzer am Samstagmorgen: Gegen 6.10 Uhr hörte er Geräusche aus seinem Carport. Als er nachsehen wollte, war es schon zu spät: Ein oder mehrere unbekannter Täter hatten seinen hochwertigen Porsche gestartet und waren von dem Grundstück in der Straße Thie davongerast.

Der Mann hatte den grauen Porsche 911 GT3 (rund 500 PS) erst vor wenigen Monaten erworben und im Carport auf seinem frei zugänglichen Grundstück geparkt. „Wie man in das Fahrzeug gelangen und es anschließend starten konnte, ist bislang unbekannt“, sagte Polizeisprecherin Sandra Kilian. Der Wert des entwendeten Sportwagens wird auf 180.000 Euro geschätzt.

Für einen möglichen Einbruch in das Haus inklusive Diebstahl des Autoschlüssels gibt es laut Polizei bislang keine Hinweise. Zuletzt registrierte die Polizei lediglich einzelne Autodiebstähle, eine neue Serie einer größeren Bande wie vor zwei Jahren gebe es nicht.

Die Polizei bittet um Mithilfe und sucht Zeugen: Wem ist in Hoisdorf in der Straße Thie im Tatzeitraum etwas aufgefallen? Wer kann Hinweise zum möglichen Verbleib des Fahrzeuges geben? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Ahrensburg unter der Telefonnummer 04102/ 80 90.

mc

100 Musiker werden am 25. Mai bei der 13. Ahrensburger Musiknacht 28 Konzerte geben. Besucher wandeln von Location zu Location.

13.05.2019

Ab Juli herrscht auf der A 1 zwischen Reinfeld und Lübeck wieder freie Fahrt auf drei Spuren. Bis dahin bleibt der E-Highway eine Staufalle. Der richtige Betrieb geht im September los.

13.05.2019

Oldesloer halten zusammen: Das dachten sich Musiker der Kreisstadt, als die Oldesloer Bühne Vorstellungen absagen musste. Sie unterstützten sie mit einem Benefizkonzert, das 1755 Euro einbrachte.

12.05.2019