Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Vier weitere Bomben müssen in Bad Oldesloe entschärft werden
Lokales Stormarn

Kampfmittelräumdienst muss vier Bomben in Bad Oldesloe entschärfen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 14.07.2021
Das corpus delicti: Die 10-Zentner-Bombe lag in fünf Meter Tiefe und hatte einen 102-Zünder mit einer Zündkette und hochexplosivem Trizinat mit Aluminiumanteilen. Diese Fliegerbombe wurde 2018 bei der Erschließung des neuen Wohngebiets Claudiussee entdeckt und entschärft.
Das corpus delicti: Die 10-Zentner-Bombe lag in fünf Meter Tiefe und hatte einen 102-Zünder mit einer Zündkette und hochexplosivem Trizinat mit Aluminiumanteilen. Diese Fliegerbombe wurde 2018 bei der Erschließung des neuen Wohngebiets Claudiussee entdeckt und entschärft. Quelle: Dorothea von Dahlen
Bad Oldesloe

In den sozialen Medien ging die Kunde schon seit Tagen um, dass in Bad Oldesloe erneut eine Bombe entschärft werden müsse. Das hat die Oldesloer Verw...