Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Karnevalverein gründet sich 1997
Lokales Stormarn Karnevalverein gründet sich 1997
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:10 24.01.2015
Anzeige

Der Elmenhorster Karnevalverein wurde 1997 gegründet. Inzwischen sind mehr als 175 aktive Mitglieder begeisterte Karnevalisten. Die Hauptveranstaltung, die Elmenhorster Karneval-Nacht Elkana, machte die Gemeinde über die Grenzen Stormarns hinaus als Jeckenmetropole bekannt. Mit der Elkana, dieses Jahr am 31. Januar, beginnt um 19.11 Uhr der jährliche Veranstaltungsreigen und bietet unter anderem ein zweistündiges Showprogramm mit Prinzengarde, Showdancern und Männerballett. Die zweite Veranstaltung ist der Karneval für Junggebliebene, zudem wird zum Kinderkarneval und Senioren-Karnevalskaffee geladen.

Die Prinzengarden kommen rum: Anfang Februar geht es für das Kinderprinzenpaar Jette die Erste und Moritz der Erste zum Empfang in den Bundestag nach Berlin. Gemeinsam mit Prinz Daniel und Prinzessin Dagmar die Erste sind sie auch Gäste bei Empfang der Prinzengarden Schleswig-Holsteins in Neumünster.

LN

180 Fußballer — und alle hießen sie Charlie: „Je suis Charlie“ lautete das Motto, unter das Frank Schlieker und seine Vereinskollegen vom TSV Zarpen den „2.

SiTech24-Cup“ gestellt hatten.

24.01.2015

Der erste Kirchen-Slam wird am Freitag, 6. Februar, in Reinbek ausgetragen. Das Konzept dafür haben Slam-Master Karsten Lieberam-Schmidt und Pastor Benedikt Kleinhempel ...

24.01.2015

Luise Vollmer hat auf dem Neujahrsempfang der Stadt Bad Oldesloe vor zwei Wochen den Ehrenschlüssel der Stadt erhalten.

24.01.2015