Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Lagerhalle in Barsbüttel steht in Flammen
Lokales Stormarn Lagerhalle in Barsbüttel steht in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:24 26.11.2019
In Barsbüttel stand am Dienstagmorgen eine Lagerhalle in Brand. Quelle: christoph leimig
Anzeige
Barsbüttel

Am frühen Dienstagmorgen kam es in Barsbüttel (Kreis Stormarn) zu einem Brand in einer Lagerhalle. Dabei entstand ein hoher Schaden.

Die Feuerwehr wurde gegen 5.30 Uhr alarmiert. Einsatzkräfte aus Barsbüttel, Stemwarde, Willinghusen und Stellau eilten zum Brand. Sie löschten den Brand mit vier C-Rohren unter Atemschutz. Die Nachlöscharbeiten dauerten noch einige Zeit.

In Barsbüttel stand am Dienstagmorgen eine Lagerhalle in Brand.

Stapler ausgebrannt

In der Lagerhalle befanden sich Stapler und weiteres Gerät. Die Lagerhalle steht neben einem Firmenkomplex. Dieser blieb von den Flammen unberührt. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Mehr Nachrichten aus der Region.

Von RND/sal

Klimaschutz konkret: Das Katastrophenschutzzentrum in Bad Oldesloe soll bald Sonnenenergie liefern. Der Kreis machte jetzt den Weg dafür frei und investiert 42 000 Euro. Auch das neue Rettungszentrum in Hammoor soll ein Solardach bekommen.

26.11.2019

Ein umgestürzter Lkw sorgte am frühen Dienstagmorgen für eine Vollsperrung der A21 bei Bad Oldesloe in Fahrtrichtung Hamburg.

26.11.2019

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 bei Stapelfeld ist am frühen Dienstagmorgen ein Sprinter verunglückt. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb im Graben liegen. Ein Mann wurde verletzt.

26.11.2019