Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Löschschaum verwandelt A 1 in eine Winterlandschaft
Lokales Stormarn Löschschaum verwandelt A 1 in eine Winterlandschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:01 06.01.2014
Anzeige
Siek

In eine Winterlandschaft, wie man sie sich um diese Jahreszeit wünscht, haben Feuerwehrleute am Sonntagabend die Autobahn 1 bei Siek mit viel Löschschaum verwandelt. Nach einem Unfall ist ein VW Golf völlig ausgebrannt. Die beiden beteiligten Autofahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. Der 26-jährige Fahrer des Golfs aus der Nähe von Reinfeld fuhr dabei einem Opel Zafira auf. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, der 47-Jährige aus Ahrensburg kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Durch den Unfall fing der Golf auf der linken Spur Feuer. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Barsbüttel konnten auch mit viel Löschschaum nicht verhindern, dass der Wagen völlig ausbrannte. Die A 1 musste für etwa eine Stunde bis 23.50 Uhr in Fahrtrichtung Norden gesperrt werden. Die Autos stauten sich etwa zwei Kilometer zurück.

Der Opel Zafira trug einen erheblichen Schaden am Heck davon. Der Belag des linken Fahrstreifens der Autobahn wurde durch das Feuer stark in Mitleidenschaft gezogen und muss ausgebessert werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf etwa 18 000 Euro. Foto: Timmann

LN