Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Mädchen beim Klettern eingeklemmt
Lokales Stormarn Mädchen beim Klettern eingeklemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:50 22.03.2019
Beim Klettern in einem Baum ist am Freitag ein neunjähriges Mädchen auf dem öffentlichen Spielplatz am Haberkamp in Großhansdorf abgerutscht, und wurde unglücklicherweise mit dem linken Fuß zwischen zwei Baumstämmen eingeklemmt. Quelle: rtn, peter wuest
Großhansdorf

Beim Klettern in einem Baum ist am Freitag ein neunjähriges Mädchen auf dem öffentlichen Spielplatz am Haberkamp in Großhansdorf abgerutscht, und wurde unglücklicherweise mit dem linken Fuß zwischen zwei Baumstämmen eingeklemmt.

Anwohner wählten Notruf

Anwohner hatten das Unglück bemerkt und sofort den Notruf gewählt. Als die Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Großhansdorf kurze Zeit später am Einsatzort eintrafen, hielt der Vater seine kleine Tochter Mathilda im Arm und tröstete sie, während die Feuerwehrleute den Spreizer klarmachten um das Mädchen zu befreien.

Millimeter für Millimeter schoben die Rettungskräfte die Bäume auseinander, schoben sicherheitshalber immer wieder Holzkeile nach. Dann war Mathilda aus dem Baum befreit, der Rettungsdienst kümmerte sich um das kleine Mädchen. Es blieb glücklicherweise unverletzt.

RTN

Stormarn Schockierender Fund in Glinde - Glinder Schüler in Schockzustand

Es war ein Schock für die Schüler einer Glinder Gymnasiums. Beim Müllsammeln fanden sie die Leiche eines Babys. Auch Spaziergänger waren fassungslos. Polizei befragte die Gymnasiasten.

22.03.2019
Lauenburg Fleisch-Sommelier aus Ahrensburg Keine Zukunftssorgen bei den Metzgern

Er nennt sich Metzger, und das ganz bewusst. Den süddeutschen Begriff für Fleischer hat Andreas Dreymann (48) gewählt, weil man im Süden mehr Wert auf traditionelles Fleischer-Handwerk (und gutes Essen) legt.

22.03.2019
Lauenburg Workshops aus der Fleischerei - Bratwurst selber stopfen in Travemünde

Die Idee, den Kunden nicht nur die Ware über den Tresen zu reichen, sondern Verständnis für das eigene Handwerk zu wecken, hat bei Lohff in den vergangenen fünf Jahren zu einem ganz neuen Arbeitsbereich geführt: Die Fleischerei veranstaltet übers Jahr verschiedene Workshops.

22.03.2019