Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Die Sparkasse hat jetzt einen Newsroom
Lokales Stormarn Die Sparkasse hat jetzt einen Newsroom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:00 21.11.2019
Wer möchte, kann es sich auch mal im Sessel bequem machen wie hier Björn Lüth (l.) und Steffen Müller. „An die Wände kommen auch noch Bilder“, sagt Müller. Die Schreibtische sind alle höhenverstellbar.   Quelle: Carstens
Anzeige
Bad Oldesloe

Kommunikation aus einem Guss verspricht sich die Sparkasse Holstein mit ihrem am Mittwoch offiziell in Betrieb genommenen Newsroom. Saßen vorher etwa ein Dutzend Kollegen aus Marketing, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit nicht nur in getrennten Räumen, sondern auch verteilt an den beiden Standorten Bad Oldesloe und Eutin, so werden die Kräfte nun in der Stormarner Kreisstadt in der Hagenstraße gebündelt.

Insgesamt vier Räume stehen dort nach erfolgreichem Umbau im Erdgeschoss zur Verfügung, davon ein großer mit rund 100 Quadratmetern. Das ist quasi das Herzstück, wo alle interne wie externe Kommunikation gebündelt wird. Jeder Mitarbeiter hat zwei Bildschirme und kann mit seinem Stuhl schnell mal rüberrollen zum Kollegen. Die Leitung des Newsrooms übernimmt Oliver Betzel.

Von Eutin nach Bad Oldesloe

„Damit betreten wir echtes Neuland. Die ersten Tagen waren schon unheimlich gut“, sagte Bereichsleiter Steffen Müller. „Gefühlt habe ich noch nie so viel gesprochen.“ Und darum geht es, um Kommunikation und eine bessere Koordination von Veranstaltungen, Werbung, Marketing, Social Media und Pressearbeit.

Aus Eutin sind alle Mitarbeiter nach Bad Oldesloe gewechselt, Personal wurde nicht eingespart. Für die Gestaltung der Räume wurde sogar eine interne Design-Funktionalitäts-Kommission gebildet. Der gehörte auch Björn Lüth an, dem Leiter der Unternehmenskommunikation. Auch er hat seinen Arbeitsplatz von Eutin nach Bad Oldesloe verlegt.

Fast zur gleichen Zeit hat auch der Deutsche Sparkassen- und Giro-Verband in Berlin einen Newsroom für die bundesweite Kommunikation in Betrieb genommen.

Von mc

Die Sparkassen-Kulturstiftung zeigt Arbeiten von Axel Loytved in der Galerie Trittauer Wassermühle. Unsichtbare Farbe und originelle Ideen prägen die Kunstwerke.

21.11.2019

Reinfeld darf sich weiterhin mit dem Titel „Fair-Trade-Stadt“ schmücken. Gerade hat die Stadt die Verlängerungsurkunde überreicht bekommen. Alle Kriterien wurden erfüllt.

21.11.2019

Die Polizeidirektion Ratzeburg hat eine aktuelle Warnung vor Enkeltrick-Betrügerinnen ausgesprochen. Derzeit gebe es ein hohes Aufkommen betrügerischer Anrufe.

21.11.2019