Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Kinderkrimi kommt ins KuB
Lokales Stormarn Kinderkrimi kommt ins KuB
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 14.06.2019
Die Oldesloer Bühnenzwerge führen einen Kinderkrimi auf. Quelle: HFR
Bad Oldesloe

Vorfreude bei den Oldesloer Bühnenzwergen: Am Donnerstag, 20. Juni, ist die Premiere für den neuen Kinderkrimi der Theatergruppe im Oldesloer Kultur- und Bildungszentrum (KuB). Das Geheimnis des alten Hauses verspricht neben Spannung viel Musik und Tanz. Insgesamt sind vier Aufführungen bis zum 23. Juni geplant. 24 Kinder zwischen acht und 14 Jahren spielen abwechselnd mit - alle zwölf Rollen wurden doppelt besetzt. Auch hinter der Bühne übernahmen Kinder und Jugendliche Aufgaben.

2003 war die Gründung

Die Bühnenzwerge wurden 2003 von der Oldesloer Bühne mit damals neun Kindern gegründet. Mittlerweile sind es 20 bis 30 Kinder, die sich für das Theaterspiel interessieren und meist einmal im Jahr ein Stück öffentlich präsentieren. Der Krimi stammt aus der Feder von Nadine Hamm, die den Kinder- und Jugendbereich leitet. Ihre Bühnenzwerge haben das Stück bereits 2015 im Kindergarten Stoppelhopser aufgeführt. Nun kommt er etwas abgeändert in den KuB-Saal. Zwei der Mitspieler waren bereits vor vier Jahren dabei - Lina Hamm und Berenike Jurawitz.

Hier gibt es Karten

Der Kinderkrimi ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Die Aufführungen beginnen am 20., 21. und 22. Juni jeweils um 18 Uhr, am Sonntag, 23. Juni, schon um 16 Uhr. Karten für 5,50 Euro, Abendkasse 7,50 Euro gibt es in der Stadtinfo, bei Mirus und Pareibo oder per E-Mail an karten@oldesloerbuehne.de sowie unter Telefon 0176/48 56 11 31.

Im Kinderkrimi werden Freunde und Klassenkameraden mit Versprechungen in ein einsam gelegenes Haus gelockt und sitzen dort fest. Eifersucht, Misstrauen und Neid setzen die Freundschaften auf eine harte Probe. Lina Hamm (12) und Berenike Jurawitz (13) standen bereits neun Mal bei einem Theaterstück auf der Bühne. Lana Schwarz war bei fünf Stücken dabei, Emma Vosgerau, Hanna Kronziel, Tuana Demiray bei vier Aufführungen.

Weitere Theaterspieler sind willkommen

Nach der ersten Kindergruppe der Oldesloer Bühne wurden noch zwei weitere gegründet. 2008 kam die Bühnenjugend dazu, 2018 die Teens. Wer sich für das Theaterspiel in einer der drei Gruppen interessiert, kann gerne für drei bis vier Proben zum „Schnuppern“ in die Theaterwerkstatt hinter dem KuB kommen. Ansprechpartnerin ist Nadine Hamm, Telefon 01 76/20 14 60 66.

In diesem Jahr stehen noch zwei weitere Aufführungen der Oldesloer Bühne auf dem Programm. Der Gott des Gemetzels ist ab 13. September auf dem Spielplan, das Weihnachtsmärchen Frau Holle ab 12. Dezember. Für den 12. und 13. Dezember sind Schulvorstellungen am Vormittag geplant.

Susanna Fofana

Grünflächen fristen meist ein Nischendasein. Mitglieder des Kunstvereins Bargteheide zeigen jetzt, welche entscheidende Rolle sie für die menschliche Kultur tatsächlich spielen.

14.06.2019

Viele Komplimente und Lob gab es für das Oldesloer Kultur- und Bildungszentrum bei der jüngsten Sitzung des Bildungs-, Sozial- und Kulturausschusses der Stadt. Nur die vielen kleinen „Erinnerungsplakate“ über die Innenstadt verteilt waren einigen Ausschussmitgliedern ein Dorn im Auge.

14.06.2019

Der Friedhof in Bad Oldesloe ist auch die Heimat vieler Vögel und Insekten. Um den Bewohnern das Trinken im Sommer zu erleichtern, bastelten der Friedhofsleiter und einige Nabu-Jugendgruppen, kleine Holzkreuze als Landeplätze in Wasserbecken.

14.06.2019