Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Warum Alpakas in Bad Oldesloe jetzt Hospizarbeit leisten
Lokales Stormarn

Oldesloer Hospiz bekam drei Alpakas gespendet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 28.07.2020
„Enyo“, „Bernd“ und „Cremchen“ sind wohlbehalten im Oldesloer Hospiz eingetroffen, hier mit Ben Balkenhol, Sabine Tiedtke, Manu Mohr und Lea Balkenhol (v.l.)
„Enyo“, „Bernd“ und „Cremchen“ sind wohlbehalten im Oldesloer Hospiz eingetroffen, hier mit Ben Balkenhol, Sabine Tiedtke, Manu Mohr und Lea Balkenhol (v.l.) Quelle: Dorothea von Dahlen
Bad Oldesloe

Das Hospiz „Lebensweg“ hat tierische Unterstützung bekommen. Drei possierliche Alpakas gehören seit Dienstag fest zum Betreuungsteam der Einrichtung a...