Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Oldesloer Kleinod – ganz groß
Lokales Stormarn Oldesloer Kleinod – ganz groß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 29.08.2016
Nur 58 Quadratmeter groß, aber so was von schnuckelig: Das vielleicht kleinste Haus von Bad Oldesloe steht im ältesten Teil der Altstadtinsel, im Heiligengeistviertel. Im Mittelalter hatte die Gegend nicht den besten Ruf – hier waren die Freudenhäuser angesiedelt.
Nur 58 Quadratmeter groß, aber so was von schnuckelig: Das vielleicht kleinste Haus von Bad Oldesloe steht im ältesten Teil der Altstadtinsel, im Heiligengeistviertel. Im Mittelalter hatte die Gegend nicht den besten Ruf – hier waren die Freudenhäuser angesiedelt. Quelle: Fotos: Matzen
Bad Oldesloe

„Eine kleine Perle am Wasser“ – so hat der Makler das schnuckelige Häuschen in der Heiligengeiststraße 4 beschrieben. Klein ist das Gebäude in der Tat...