Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Olof-Palme-Friedenspreis für Bargteheider Volkstrauertagsgruppe
Lokales Stormarn Olof-Palme-Friedenspreis für Bargteheider Volkstrauertagsgruppe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 28.02.2019
Die Volkstrauertagsgruppe in Bargteheide ist Träger des Olof-Palme-Friedenspreises. Gesine Schwan (m.) gratulierte. Quelle: Bettina Albrod
Reinbek

Die Volkstrauertagsgruppe in Bargteheide ist am Donnerstag in Schloss Reinbek mit dem diesjährigen Olof-Palme-Friedenspreis ausgezeichnet worden. Immer am Todestag des früheren Ministerpräsidenten von Schweden verleiht die SPD Stormarn in Kooperation mit der Walter-Jacobsen-Gesellschaft den in diesem Jahr mit 2250 Euro dotierten Preis an ehrenamtliche Gruppen, Verbände, Vereine oder auch Einzelpersonen, die sich in besonderer Weise für Frieden und Demokratie einsetzen. Die Volkstrauertagsgruppe koordiniert seit 1983 die Volkstrauertagsfeier in Bargteheide und bemüht sich darum, auch Jugendliche zu beteiligen.

Bettina Albrod

Seit Hans-Peter Jansen im Dezember den Betrieb des „Cinema Paradiso“ im Kleinen Theater aufgegeben hat, gibt es kein Kino in der Stadt. Grund ist der fehlende Projektor. Auch der Vertrag mit dem neuen Träger steht noch aus.

28.02.2019

Es ist kompliziert mit der Hagenstraße in Bad Oldesloe. Klar ist derzeit nur, dass sie umgebaut werden soll als Auftakt für die Aufhübschung der gesamten Innenstadt.

28.02.2019

Der CDU-Landtagsabgeordnete Claus Christian Claussen informierte sich über die Arbeit der Oldesloer Familienbildungsstätte. Alle 31 Einrichtungen im Land sollen höhere Zuschüsse bekommen.

28.02.2019