Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Reinfeld: Ostergeschenke für Kinder baumeln am Zaun
Lokales Stormarn Reinfeld: Ostergeschenke für Kinder baumeln am Zaun
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:00 11.04.2020
Auf Initiative von Reinfeld-Aktiv werden am Ostersonntag kleine Geschenke für Kinder an Gartenzäunen hängen. Quelle: privat/hfr
Anzeige
Reinfeld

Kinder aus der Karpfenstadt sollen zu Ostern nicht darben müssen. Da wegen Corona viele Läden geschlossen sind, es deshalb wenig Sachen für die Lütten zu kaufen gibt und viele Familien aufgrund von Kurzarbeit ohnehin kaum oder gar kein Einkommen haben, hat sich die Gruppe „Reinfeld Aktiv“ etwas Pfiffiges ausgedacht. Wer anderen Mädchen und Jungen eine Freude machen will, kann kleine Ostergeschenke an die Gartenzäune hängen. 20 Familien haben schon definitiv zugesagt, bei der Aktion mitzuwirken. Wo die Überraschungen zu finden sind, ist auf einer Online-Karte von Reinfeld-Aktiv-de zu sehen.

Sogar ein Lämmchen wartet auf Streicheleinheiten

Die Idee stammt von Saskia Tietz und Susanne Braun-Speck bei einem Spaziergang um den Herrenteich. Eine zentrale Ausgabestelle für die Geschenke einzurichten, verwarfen sie gleich, da dies gegen das Versammlungs- und Kontaktverbot verstoßen könnte. Die Zaunidee ließ sich dagegen leichter umsetzen. Nun können am Ostersonntag zwischen 10 und 12 Uhr Familien mit Kindern in Reinfeld spazieren gehen und einsammeln, was für sie bereitgestellt wurde. In den Wohngebieten nahe des Teichs warten nicht nur Spielzeug, Bücher, CDs und Kleidung verschiedener Größen auf sie, in einem Garten können sie sogar ein Lämmchen besuchen und vielleicht streicheln.

Mehr zum Coronavirus

Von Dorothea von Dahlen