Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn „Golf für alle“ ist das Motto des Golfclubs Reinfeld
Lokales Stormarn „Golf für alle“ ist das Motto des Golfclubs Reinfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 27.02.2020
Svea und Mats auf dem Weg zur „Runde". Quelle: Sandra Freundt
Anzeige
Reinfeld

„Sport für alle“ – das Inklusionsprojekt des Kreissportverbandes (KSV) Stormarn ist weiter auf der Erfolgsspur und immer mehr Vereine unterstützen die Aktion. Auch der Golfclub Reinfeld gehört nun dazu und heißt Menschen mit Behinderung willkommen.

Die Kinder- und Jugendgruppe des Vereins besteht aus derzeit 23 aktiven Sportlerinnen und Sportlern und freut sich stets über Neuzugänge. Dabei wird viel Wert darauf gelegt, dass jeder ab dem Mindestalter von sechs Jahren – auch Kinder mit geistigen und körperlichen Einschränkungen – willkommen ist. „Die Integration ist ein bedeutendes Thema und liegt uns sehr am Herzen“, betont Jugendtrainer Torsten Reimann.

Anzeige

Die Kids trainieren immer freitags ab 15 Uhr auf der Anlage des GC Reinfeld am Binnenkamp. Unter Anleitung eines C-Trainers, des Profis Sven Busch sowie mittels Unterstützung der mobilen Sportlehrerin Pia Görrissen vom KSV werden Abschlag, Chippen und Putten spielerisch erlernt. Ein Schnuppertraining ist nach Absprache jederzeit möglich.

Interessierte können mit der Geschäftsstelle des Golfclubs unter Telefon 045 33/61 03 08 oder über die Homepage www.golfclub-reinfeld.de Kontakt aufnehmen.

Lesen Sie auch:

Von Sandra Freundt