Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Stormarn Schwerer Unfall: Autos stoßen auf B75 frontal zusammen
Lokales Stormarn

Schwerer Unfall in Ratzbek: Autos stoßen auf B75 frontal zusammen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:59 16.10.2021
Bei einem Unfall in Ratzbek sind am Freitagabend (15.10.2021) zwei Menschen verletzt worden.
Bei einem Unfall in Ratzbek sind am Freitagabend (15.10.2021) zwei Menschen verletzt worden. Quelle: Leimig
Anzeige
Ratzbek

Der Unfall ereignete sich auf der Kreuzung der B75 mit der Dorfstraße in Ratzbek: Ein Nissan-Geländewagen wollte am Freitagabend gegen 19.10 Uhr abbiegen, übersah aber offenbar einen Suzuki Kleinwagen mit Lübecker Kennzeichen. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen und kamen ins Schleudern.

Home@Metropolregion – der Newsletter für Segeberg, Stormarn, Lauenburg und Hamburg

Alles, was die Region umtreibt – jeden Montag gegen 18 Uhr in Ihr Postfach. Hier anmelden für den kostenlosen Newsletter!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Eine 62-jährige Autofahrerin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde ins UKSH Lübeck gebracht. Ein 66-Jähriger gilt als leicht verletzt.

Klicken Sie hier, um wichtige Tipps zu sehen, wie Sie bei einem Verkehrsunfall Erste Hilfe leisten können.

Sperrung für Bergungsarbeiten

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle, leuchte den Unfallort aus und fegte Trümmerteile zusammen. Die Polizei sperrte die Straße teilweise voll und nahm den Unfall auf.

Bei einem Unfall in Ratzbek sind am Freitagabend (15.10.2021) zwei Menschen verletzt worden. Quelle: Leimig

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Vor Ort waren die Freiwillige Feuerwehr Ratzbek, ein Rettungswagen und die Polizei.

Von RND/kha