Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Sieger des Logo-Wettbewerbs
Lokales Stormarn Sieger des Logo-Wettbewerbs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 24.07.2018
Die vier Entwürfe der Sieger im Uhrzeigersinn. Den ersten Platz erhielt der Entwurf von Jens Schneider (o. l.). Quelle: Foto: Ev.-Luth. Kirchengemeinde Oldesloe
Anzeige
Bad Oldesloe

51 Beiträge aus ganz Deutschland erreichten die Kirchengemeinde rechtzeitig zum Einsendeschluss Ende Februar. Darunter waren Entwürfe von Grafikern und Designern, aber auch von zeichnerisch begabten Hobby-Künstlern. Nach einer Vorauswahl durch eine sechsköpfige Jury kamen fünf Werke in die engere Auswahl. Der aus allen Pastoren und 18 Ehrenamtlichen bestehende Kirchengemeinderat legte nach ausführlichen Diskussionen und Bewertungen die Reihenfolge der Gewinner fest. Den ersten Platz erhielt ein Entwurf von Jens Schneider, der zweite Platz ging an Ben Kirschning, den dritten Platz teilen sich Ronja Jensen und Martin Schmitz.

Die Kirchengemeinde Oldesloe hatte den Wettbewerb ausgeschrieben, weil das bisherige Logo in Zukunft durch eine Version ersetzt werden soll, die insbesondere digitalen Ansprüchen besser entspricht.

Anzeige

Jedermann war dazu eingeladen, sich mit eigenen Entwürfen zu beteiligen. Das neue Logo sollte dazu beitragen, dass die Kirchengemeinde ein unverwechselbares Gesicht erhält. Wegen der Nutzung sowohl als Druck als auch im Internet waren Farbverläufe nicht erwünscht. Preisgelder in Höhe von 300 bis 900 Euro warteten auf die Gewinner. „Die große Resonanz war wirklich erfreulich“, schildert Ulrike Gelhausen aus dem Kirchenbüro. „Die Kirchengemeinde Oldesloe bedankt sich herzlich bei allen Designern.“

Manche Teilnehmer reichten sogar mehrere Entwürfe ein. Die 51 eingegangenen Beiträge aus ganz Deutschland wurden anonymisiert der Jury vorgelegt. Durch das Votum der Jury rückten fünf Werke in die engere Auswahl.

LN

Bad Oldesloe - Beruf mit Bewegung
24.07.2018
Bad Oldesloe - Radeln für das Leben
24.07.2018
Anzeige