Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Sportliche Botschafter geehrt
Lokales Stormarn Sportliche Botschafter geehrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 17.02.2015
Bürgervorsteherin Cornelia Harmuth und Bürgermeister Dr. Henning Görtz (l.) mit den 109 erfolgreichen Sportlern. Quelle: Giese
Bargteheide

109 Sportlerinnen und Sportler aller Altersstufen sind auf dem traditionellen Empfang in Bargteheide geehrt worden. Sie hatten im Vorjahr in Norddeutschland sowie auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene außergewöhnliche Leistungen gezeigt oder mit einer Mannschaft Meistertitel errungen. Dafür, dass sie den Namen der Stadt weit über die regionalen Grenzen hinaus bekannt gemacht haben, erhielten sie von Bürgervorsteherin Cornelia Harmuth und Bürgermeister Dr. Henning Görtz Auszeichnungen.

57 Sportler wiesen besondere Erfolge bei Einzelmeisterschaften auf, die anderen 52 in acht Mannschaftsdisziplinen. Den Schwerpunktbildeten Tischtennis, Triathlon und Turnen.

Mit ihren Leistungen glänzten erneut Dr. Wilhelm Kraatz als Europameisterschafts-Vize im Wurf-Fünfkampf (M 70) und Bettina Lange als Deutsche Triathlon-Meisterin (W 45). Lorbeeren heimsten auch ein die gemischte TGW (Turngruppenwettstreit)-Mannschaft als Landesmeister und Norddeutscher Vize-Meister sowie die jungen Tischtennis-Cracks des TSV Bargteheide, die Landesmeister, Norddeutscher Meister und Dritte bei den Deutschen Schüler-Mannschaftsmeisterschaften waren.

Als Deutsche Meister im Karambol-Billard waren Steffi Träm und Sven Daske die Exoten unter den Ausgezeichneten.

Vertreten waren auch zwei Schachspieler vom Schachverein am Gymnasium Bargteheide, zwei Sportschützen des Schützenvereins Bargteheide , 23 Tennisspieler aus drei Senioren-Mannschaften des Tennisclubs BTC sowie 70 TSVer aus den sechs Abteilungen Badminton (2), Inline (5), Tischtennis (14), Turnen (27), Leichtathletik (4) und Triathlon (18); weitere sieben Triathleten gingen in der Schulmannschaft des Kopernikus-Gymnasiums (KGB) als Triathlon-Landessieger beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin an den Start.

Blumen und eine Ehrenurkunde wurden wiederum „Handball-Urgestein“ Christa Schoof zuteil als Anerkennung für ihr langjähriges herausragendes Engagement in der TSV-Handball-Abteilung. „Unermüdlich, tatkräftig, kompetent und immer fair“, so beschrieb der frühere Handball-Spartenleiter Mathias Steinbuck sie in seiner Laudatio.

In ihre Glückwünsche und den Dank an die „sportlichen Botschafter der Stadt Bargteheide“ bezogen Bürgermeister und Bürgervorsteherin auch Trainer, Übungsleiter und andere Funktionsträger in den Vereinen sowie die vielen Familienmitglieder ein, die den Sportlern unverzichtbare Hilfe leisten.

Diese Bargteheider Sportler wurden mit Urkunden, Plaketten und Glaspokalen mit Stadtwappen geehrt
Schach (Schachverein am Gymnasium Bargteheide e.V.): Benedict Krause und Jonah Krause.

Tennis (BTC / Bargteheider Tennis-Club): Michael Wiecholek, Hubert Moresmau, Jörg Schumacher, Christoph Gewiss, Gert Wehling, Claus Stapelfeldt, Michael Krauel, Bernhard Linder, Eduard Buczkowski, Nicholas Albrecht; Olaf Heinrichs, Stefan Heyne, Mathias Kohl, Michael Freitag, Oliver Piworus; Claus Piworus, Sebastian Scharf, Dieter Harp, Martin Schmüser, Peter Stirnal, Jürgen Rohde, Ralph Giese und Thomas Bittner.

TSV-Badminton: Maarten Bergmann und Nick Stobäus.

TSV-Inline: Tobias Möhring, Benedict Nordenskjöld, Finn Nowak, Maximilian Wienzeck und Kaya Wilken.

TSV-Leichtathletik: Klaus Hinrichsen, Dr. Wilhelm Kraatz, Birgit Kraatz und Rolf Rüdiger Reichardt.

TSV-Tischtennis: Kieran Berg, Fabian Kutzner, Ole Markscheffel, Mika Meder, Tom Petersen, Christian Velling, Clemens Velling, Constantin Velling, Henning Patzke, Tom Hansen, Tjark Heinrich, Leo Niklas Schultz, Thorge Berg und Julius Ruddigkeit.

TSV-Turnen: Madleen Beck, Lynn-Maris Böttger, Franka Luz Fischer, Emily Heine, Rhonda Ramm, Finja Rönicke, Mailin Rönicke, Luis Rönicke, Kai Rönicke, Ole Spoth, Nicolai Ehrengut, Rasmus Feindt, Nico Höhnl, Florentina Kruske, Paula Echtermeyer, Miriam Engel, Josefine Teller, Björn Olk, Ute Petersen, Marieke Brands, Isabelle Derpa, Anke Petersen, Dennis Poggemöller, Nicola Sahlmann, Rebecca Saß, Florian Schöning und Karin Umlandt.

TSV-Triathlon: Leander Groos, Sandra Kiel, Wolfgang Pirnack, Florian Plambeck, Max Stüfen, Jannik Weidmann, Rike Kubillus, Janka Krohn, Bettina Lange, Stina Mick, Anke Rath, Lynne Vallett, Jella Vallet, Victoria Bueschler, Lilia Lange, Birgit Pruss, Andrea Tack und Luca Negel.

KGB-Triathlon: Luca Negel, Finn Kubillus, Vincent Grün, Ole Nikolaiski, Leonie Sievers, Jule Hey, Nele Faasch und Hjördis Linnea Mick.

Sportschießen: Philipp Kahl und Torsten Frehe (beide vom Schützenverein Bargteheide); Annika Frehe und Tom Frehe (beide sind Mitglied in der Ahrensburger Schützengilde); Sophie Holzmüller (Schützenverein Elmenhorst).

Billard: Steffi Träm (startet für Hohenwestedt) und Sven Daske (Sport-Club Bergheide-Langendamm).

Manfred Giese

Schwerer Unfall mit Folgen: Ein 51 Jahre alter Autofahrer ist heute Morgen in Eichede gegen einen Betonmast geprallt. Zuvor hatte er das Ortsschild und einen Stromkasten umgefahren - und für einen Stromausfall im Ort gesorgt.

17.02.2015

Über die Auswirkungen der Freihandelsabkommen der Europäischen Union (EU) mit den USA und Kanada (TTIP) referierte der Greenpeace-Globalisierungsexperte Jürgen Knirsch ...

16.02.2015

Ohne Freistellungen wäre die Hilfsorganisation aufgeschmissen. Oberster Chef tourte gestern durch den Kreis.

16.02.2015