Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Das war Stormarn 2018
Lokales Stormarn Das war Stormarn 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 29.12.2018
Der Winter kommt dann doch noch Ende Februar und sorgt für so manches Verkehrschaos auf Stormarns Straßen. Heftiger Schneefall sorgt auf diesem Bild in Bad Oldesloe für ein Verkehrschaos. Insbesondere der Kreisverkehr bei Obi stellt manchen Pkw-Fahrer auf die Probe. Einige Nebenstrecken werden nur unzureichend geräumt, sogar der Busverkehr muss für einige Tage eingestellt werden. Was wiederum einige Schüler freut, sie könnnen Schlitten fahren. Quelle: von dahlen
Bad Oldesloe

Verdiente Menschen wurden verabschiedet, geehrt oder sie begannen etwas Neues – wie etwa das Oldesloer Mensa-Team oder die Veranstalter des Auto-Kinos. Nach dem Winter-Einbruch Ende Februar wurde es im April schon richtig warm.

Jedes Jahr das gleiche Erlebnis auch für die LN-Redakteure. Beim Zusammenstellen der Themen für den Jahresrückblick wundern auch wir uns, was alles passiert ist in so einem Jahr. Aber sehen Sie selbst:

Die Kommunalwahl im Mai brachte einige Überraschungen. In der zweiten Jahreshälfte wurde es ärgerlich, zum Ende manchmal traurig, aber auch bunt und schön. Unvergessen ist das Müllchaos, weil zu wenige Fahrer da waren. In Bad Oldesloe wurde im Oktober ein Obdachloser von einem Polizisten erschossen.

LN

Bei einem Unfall am frühen Samstagmorgen ist auf der L225 in Bünningstedt eine Autofahrerin verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Ford Fiesta in den Graben neben der Fahrbahn gerutscht.

29.12.2018

Mit einer Wasseraufbereitungsanlage wollen Helfer aus den Kreisen Segeberg und Stormarn Menschen in Uganda helfen. Verpackt wurde die Anlage zusammen mit Rollstühlen und Nähmaschinen in Hamdorf.

29.12.2018

35 Jahre lang hat Eva Bruszies die Oldesloer mit Kindermode versorgt. Jetzt schließt sie das Geschäft in der Hindenburgstraße. Sie will sich künftig als Leih-Oma und stärker in der Politik betätigen.

29.12.2018