Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Tanzen für einen guten Zweck
Lokales Stormarn Tanzen für einen guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:10 02.12.2016
Anzeige
Bad Oldesloe

Der Förderkreis der Fußballjugend des VfL Oldesloe veranstaltete zusammen mit Jürgen Seemann von der Steuerberatungsfirma Seemann, Kalker & Partner ein Benefizkonzert im Oldesloer Farmers Pub & Dance von Marion Rautenberg-Cornelissen. Die Creedence-Clearwater-Revival-Gruppe Travellin’ Band aus Berlin begeisterte mit Songs aus den 60er und 70er Jahren.

Anzeige
Horst Rohde (l.) bedankte sich mit einem Bild bei Jürgen Seemann. FOTO: HFR

Der Vorsitzende des Förderkreises, Horst Rohde, war der Erste auf der Tanzfläche und spätestens bei der zweiten Session riss die Band mit bekannten Songs das Publikum von den Stühlen. „Die Band war echt klasse und hat mit unbändiger Spielfreude geglänzt“, berichtet Pressewart Nico von Hausen. Es kamen viele Spenden für die Fußballjugend des VfL Oldesloe zusammen. Trotzdem möchte der Förderkreis dieses Benefizkonzert nicht als Ersatz für den traditionellen Förderkreisabend sehen. „Das Musikevent war etwas ganz anderes in einer toller Location. Wir können uns bei Jürgen Seemann nur bedanken.

Auch Marion Rautenberg und ihr Team haben tolle Arbeit gemacht“, so Horst Rohde. Der Hobbymaler überreichte Jürgen Seemann als Dankeschön eine Kopie des Bildes vom Greifswalder Hafen, das Casper David Friedrich gemalt hat.

Der Förderkreis der Fußballjugend, den es bereits seit mehr als 30 Jahren gibt, kann stets neue Mitglieder gebrauchen. Für lediglich drei Euro im Monat kann man Förderkreismitglied werden. „Nach oben ist die Skala selbstredend offen“, so Horst Rohde.

Informationen zum Förderkreis gibt es bei Horst Rohde, Telefon 0176/52 56 77 75 oder per E-Mail an horst_rohde@web.de.

LN

MOIN MOIN - Olle Frünn
02.12.2016
02.12.2016
Anzeige