Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Taxifahrer fühlen sich bei Corona-Impfungen abgehängt
Lokales Stormarn

Taxifahrer fühlen sich bei Corona-Impfungen abgehängt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 29.04.2021
Ines Güzel und ihre Kollegen von Connys Taxi in Mölln beklagen, dass sie in der Impfpriorität vergessen wurden. Sie begeben sich täglich in Gefahr.
Ines Güzel und ihre Kollegen von Connys Taxi in Mölln beklagen, dass sie in der Impfpriorität vergessen wurden. Sie begeben sich täglich in Gefahr. Quelle: Florian Grombein
Mölln/Reinfeld

Gäste steigen seit fast einem Jahr hinten in das Taxi. Doch trotzdem kommen sich Fahrer und Fahrgast gefährlich nahe. Da werden Koffer vom Fahrer eing...