Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Lindenbergs Hitschreiberin in der Wassermühle
Lokales Stormarn Lindenbergs Hitschreiberin in der Wassermühle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 27.11.2019
Beatrice Reszat mit ihren Buddies Peter Maffay und Udo Lindenberg. Quelle: hfr
Trittau

Von Thomas Gottschalk und Günther Jauch wurde sie zu BR-Zeiten (Bayerischer Rundfunk) nach Hause eingeladen und als Autorin verpflichtet, von Rainhard Fendrich zu „Herzblatt“ und von Bill Gates zum Interview geladen. Jetzt kommt Beatrice Reszat nach Trittau in die Wassermühle.

Am Sonntag, 1. Dezember, um 18 Uhr tritt die Schauspielerin, Sängerin, Schriftstellerin und eine der erfolgreichsten Texterinnen Deutschlands mit ihrer musikalischen Lesung „Liebe für alle Tour 2019 – Songs, Geschichten und ein Mutmachbuch“ auf dem Mahlboden der Mühle auf.

Für Udo Lindenberg hat Beatrice Reszat u.a. „Horizont“, „Stärker als die Zeit“ und seinen aktuelle Single „Niemals war es besser“ zu seinem Kinofilm „Mach dein Ding“ (Start Januar 2020) getextet. Und auch Peter Maffay (Haupttexterin der Alben „Ewig“, „Tattoos Platin Edition“ & „Wenn das so ist“) und Yvonne Catterfeld singen, was sie schreibt. Gold- und Platin-Auszeichnungen hängen an ihrer Wand.

Jetzt hat Udos „Hymnenbeauftragte“, wie er sie liebevoll nennt, ihr eigenes Album herausgebracht: „Liebe für alle“. Damit und mit ihrem „Mutmachbuch für Träumer“ ist die Texterin nun auf Tour.

Zeiten und Preise

Die musikalische Lesung mit Beatrice Reszat im Kulturzentrum Trittauer Wassermühle beginnt am Sonntag, 1. Dezember, um 18 Uhr. Einlass ist um 17 Uhr. Der Eintritt kostet 18 Euro plus Gebühr, an der Abendkasse 24 Euro.

Vorverkauf u.a. bei der Ticket-Welt der Lübecker Nachrichten, Dr. Julius-Leber-Straße 9-11, in Trittau beim Buchladen Anja Wenck, Poststraße 31, und im Presse-Center Hagedorn, Bahnhofstraße 7, in Großhansdorf bei Lotto-Tabak-Presse Wilbert, Eilbergweg 16 und in der Bargteheider Buchhandlung, Rathausstraße 25.

Beatrice Reszat erzählt Geschichten von ihrer Arbeit mit den Großen der Musikwelt, von ihrem eigenen Weg zur erfolgreichen Träumerin, singt, begleitet von Gitarre und Percussion, ihre Songs und liest aus ihrem Buch. „Eine große Wundertüte voller Lebensweisheit, Humor und tiefen Gefühlen“ verspricht Dorit Schöning vom Veranstalter, der Büro- und Medienagentur in Zarpen.

Eigens für das Publikum der Trittauer Mühle werde Beatrice eine lustige Weihnachtsgeschichte vorlesen und auch musikalisch etwas Weihnachtliches für diesen Abend vorbereiten. „Die Adventszeit ist seit meiner Kindheit etwas ganz Besonderes für mich. Und wenn wir schon den 1. Advent zusammen verbringen, sollte auch ein wenig Weihnachtsstimmung dabei sein“, so die Künstlerin. 

Von mc

Am Freitag, dem 6. Dezember, kommt der gemischte Chor Emīls Dārziņš aus Lettland zu einem hochklassigen Weihnachtskonzert in die Bargfelder Kirche.

27.11.2019
Kirchenmusik Bad Oldesloe - Oldesloer Gospelnacht als Erfolgsmodell

In der Peter-Paul-Kirche wird am Wochenende die 49. Gospelnacht gefeiert. Bei Nr. 50 ist Gründer und Leiter Henning Münther im Sabbatical und erstmals nicht dabei.

27.11.2019

Die Deutsche Bahn stellte im Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr die neuesten Prognosen für das Jahr 2030 vor. Durch Reinfeld rollt dann alle 7,5 Minuten ein Zug.

27.11.2019