Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Motorradfahrer aus Stormarn verunglückt in Hamburg
Lokales Stormarn Motorradfahrer aus Stormarn verunglückt in Hamburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:03 26.09.2018
Motorradfahrer aus Stormarn kollidiert mit Pkw und kommt verletzt ins Krankenhaus. (Symbolbild) Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Hamburg

Am Mittwochabend kam es auf der Lohbrügger Landstraße in Hamburg zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer aus dem Kreis Stormarn verletzt wurde. Wie die Polizei mitteilte, übersah vermutlich der Fahrer eines Pkw das herannahende Motorrad, als er aus einer Parklücke ausparkte.

Ein Zusammenstoß mit der Fahrerseite war für den Motorradfahrer aus dem Kreis Stormarn unvermeidbar. Auf dem Weg zu einer Übung kam die Freiwillige Feuerwehr Lohbrügge an der Unfallstelle vorbei und übernahm sofort die Versorgung des verletzten Motorradfahrers und die Betreuung der Pkw-Insassen.

Anzeige

Gleichzeitig wurde ein Notarzt und ein Rettungswagen alarmiert. Die Lohbrügger Landstraße musste für die Zeit der Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme gesperrt werden. Der Motorradfahrer kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

sal

26.09.2018
Stormarn Kreishandwerkerschaft Stormarn - Einschreibungsfeier für den Nachwuchs
26.09.2018
Lauenburg Schnelles Netz auf dem Land - Die Welt vernetzt in Gudow
26.09.2018
Anzeige