Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Weihnachtsmarkt in Bad Oldesloe
Lokales Stormarn Weihnachtsmarkt in Bad Oldesloe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 23.11.2018
Für den diesjährigen Weihnachtsmarkt hat Sebastian Hagen erstmals einen Glühweinbecher anfertigen lassen. Der Becher in Stiefelform soll in jährlich wechselnden Farben zu einem Sammlerobjekt werden. Quelle: Petra Dreu
Anzeige
Bad Oldesloe

Es weihnachtet wieder in Bad Oldesloe: Am Montag, 26. November, öffnen die Holzbuden auf der Mühlenstraße zwischen Delikatessen Peters und dem Stadtgrill nach einer ersten Bewährungsprobe im vergangenen Jahr erneut. Für Organisator Sebastian Hagen soll auch nach zwei Jahren noch nicht Schluss sein, was an einer grünen Glühweintasse in Stiefelform deutlich wird. Mit dem Aufdruck „Weihnachtsmarkt Bad Oldesloe 2018“ soll sie in jährlich wechselnden Farben zu einer Sammlertasse werden. Zu haben ist sie für vier Euro in der Oldesloer Glühwein-Hütte.

Unter dem Motto „klein, aber fein“ luden letztes Jahr Buden mit Punsch und Schlemmereien zu einem Bummel und Klönschnack mit Freunden ein. So soll es auch von Montag an sein. Vom 13. bis 16. Dezember allerdings gibt es Zuwachs: Weil der Weihnachtsmarkt am Mühlenrad in diesem Jahr ausfällt, wird der Verein „Wir für Bad Oldesloe“ mit Glücksrad und Wichtelgeschenken in die Mühlenstraße umziehen. Außerdem bringt der Verein Rockröhre Gabi Liedtke mit, die am Sonnabend, 15. Dezember, ab 18 Uhr leisere Weihnachtstöne anschlagen wird.

Anzeige

Volles Programm gibt es für Kinder: Der Weihnachtsmann und seine Engel kommen zu Sprechstunden im Märchenwald vorbei und Frau Holle will es so richtig schneien lassen. Kinder, die bis Mittwoch, 5. Dezember, 20 Uhr, einen Stiefel abgeben, können ihn am nächsten Tag gefüllt wieder abholen.

Der Weihnachtsmarkt hat bis 30. Dezember montags bis donnerstags von 11 bis 20 Uhr, freitags von 11 bis 21 Uhr, sonnabends von 10 bis 22 Uhr und sonntags von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Heiligabend gibt es ein Glühweinfinale von 10 bis 14 Uhr.

Petra Dreu

23.11.2018
23.11.2018
Anzeige