Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Stormarn Zusammenprall an A-1-Auffahrt: Zwei Autofahrerinnen werden in Siek verletzt
Lokales Stormarn Zusammenprall an A-1-Auffahrt: Zwei Autofahrerinnen werden in Siek verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 18.11.2019
Bei einem Unfall in Siek sind zwei Autofahrerinnen verletzt worden. Feuerwehrleute schieben ein Unfallauto von der Kreuzung. Quelle: Peter Wüst/rtn
Siek

Zwei Autofahrerinnen sind am Montag bei einem Unfall an der Autobahnauffahrt in Siek verletzt worden. Erstmeldungen, wonach die Fahrerin des VW Golf in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sei, bestätigten sich nicht. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit Notarzt wurden die beiden verletzten Frauen mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Bis zum Eintreffen der ersten Rettungskräfte hatten sich zwei Ersthelfer um die beiden Verletzten gekümmert.

Unfallursache unklar

Auf Grund erster Meldungen vom Unfallort hatte die Rettungsleitstelle IRLS Süd die Freiwilligen Feuerwehren aus Siek, Meilsdorf und Papendorf alarmiert. Die Feuerwehrleute der eingesetzten Feuerwehr Siek stellten den Brandschutz an der Unfallstelle sicher und räumten die Fahrbahn. Die Unfallursache und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt.

Von Peter Wüst/rtn

Der Fahrer eines Transporters hat am Dienstagnachmittag in Mollhagen einen abbiegenden Pkw übersehen. Eine Person wurde in eine Klinik gebracht.

18.11.2019

Schon fast 2000 Anmeldungen gibt es für die Schulkinowochen im Oldesloer Oho-Kinocenter. Bald geht es auch mit Oper und Ballett für die ältere Generation weiter.

18.11.2019

Weil sich jetzt erst gezeigt hat, dass eine Brücke zwischen Lütjensee und Grönwohld unsicher ist, muss diese saniert werden. Das verzögert die Arbeiten am dreistreifigen Ausbau der B 404 um mindestens drei Monate bis zum Frühjahr.

18.11.2019