Menü
Anmelden
Mehr Bilder 2018: Diese Verbrechen haben SH bewegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 04.12.2018

2018: Diese Verbrechen haben SH bewegt

1-3 6 Bilder

Schrecken in Kücknitz: Zum Auftakt der Travemünder Woche stach im Juli ein Mann mit einem Messer auf Busfahrgäste ein. Von der Staatsanwaltschaft Lübeck wird dem psychisch erkrankten 34-jährigen Täter versuchter Mord in 48 Fällen in Tateinheit mit schwerer Brandstiftung vorgeworfen, darüber hinaus gefährliche Körperverletzung in acht und Körperverletzung in vier Fällen.

Quelle: Lutz Roeßler

Wurden die sterblichen Überreste von Monika Crantz gefunden? Wessen Skelett im Waldstück bei Lüneburg gefunden wurde, ist weiterhin unklar. Ziemlich sicher sind sich die Ermittler, dass es sich bei den Knochen um die Überreste einer Frauenleiche handelt.

Quelle: RND

Gleich zwei Verbrechen in kürzester Zeit: Die 200 Einwohner-Gemeinde Wulfsdorf sorgte bundesweit für Schlagzeilen. Ein Wulfsdorfer erstickte seine Ehefrau, um mit seiner Geliebten ein neues Leben zu beginnen. Ein Pädophiler mietete einen neunjährigen Jungen bei dessen Eltern, um ihn zu missbrauchen und zu töten.

Quelle: Beke Zill
1-3 6 Bilder