Menü
Anmelden
Mehr Bilder Jahresrückblick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 30.12.2018

Jahresrückblick

13-15 29 Bilder

Der Konzert-Mai in Bad Segeberg glänzt mit mehreren ausverkauften Kalkberg-Stadien. Höhepunkte sind Konzerte der Fantastischen Vier, der Rapper Sido und Savas sowie der Kelly Family. Auch die „Standards“ sind wieder dabei: Die Jungs von Santiano und die Schlagernacht am Kalkberg locken ebenfalls Tausende nach Bad Segeberg.

Quelle: www.Lichttakt.de

Die Nordbahn strapaziert vor allem in der ersten Jahreshälfte die Nerven der Segeberger Pendler. Viele Züge fahren verspätet oder gar nicht, Ersatzverkehre mit Bussen funktionieren unzuverlässig. Die Nordbahn räumt Schwierigkeiten ein, spricht von einer „Gemengelage“ unterschiedlicher Probleme. So habe man mit Wildunfällen, erkrankten Fahrern, beschädigten Loks und Bauarbeiten der Deutschen Bahn zu tun gehabt.

Quelle: Irene Burow

Randalierer verwüsten in der Nacht zum 16. Mai das Sportlerheim des TVT in Trappenkamp. Sie beschmieren Wände mit Graffiti, zerschlagen Bänke und Sportgeräte, legen Feuer in einer Einliegerwohnung. Dabei entsteht ein Schaden von mehr als 100 000 Euro. Ende Juni werden die Verantwortlichen nach vielen Hinweisen aus der Bevölkerung von der Polizei gefasst. Ein 17- und ein 19-Jähriger geben die Tat zu. Ihr Motiv: Lust an der Zerstörung.

Quelle: Oliver Vogt
13-15 29 Bilder