Menü
Anmelden
Mehr Bilder Drohnen-Festival in Kellenhusen: Was die Besucher erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 03.05.2019

Drohnen-Festival in Kellenhusen: Was die Besucher erwartet

1-3 6 Bilder

Besucher Ralf-Gerd und Erika Zülsdorf (65) aus Reinbek lernen mit Drohnen-Pilot Thorsten Eichert (Mitte), wie man eine Drohne steuert. Die begeisterten Hobby-Fotografen wollen eventuell Drohnen für Landschaftsaufnahmen nutzen.

Quelle: Saskia Bücker

Ein Team vom Arbeiter-Samariter-Bund, Kreisgruppe Ostholstein, berichtet auf dem Drohnen-Festival über Drohnen bei Rettungseinsätzen. Im Bild: Florian Frambach (vorne), Norbert Gross, Wolfgang Röhr, Udo Glauflügel und Peter Tjarn (hinten, v.l.).

Quelle: Saskia Bücker

Drohnen-Pilot Kay Bischoff (l.) zeigt Thorsten Brandt und Nils Paustian (r.) vom Tourismus-Service Kellenhusen, wie er seine Wettkampf-Drohne zusammengebastelt hat. Sie erreicht bis zu 120 Stundenkilometer.

Quelle: Saskia Bücker
1-3 6 Bilder