Menü
Anmelden
Mehr Bilder Die Hitliste der zehn kühlsten Orte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Die Hitliste der zehn kühlsten Orte

Platz 1: Gartensprenger. Nichts ist erfrischender als eine Dusche aus dem Rasensprenger. „Das kalte Leitungswasser hat sechs bis acht Grad“, sagt Stadtwerke-Sprecher Lars Hertrampf. „Das ist genau richtig“, findet Mathilde (9), die sich von ihrer Mutter Nicole Walter (46) ordentlich nassspritzen lässt. Kleiner Tipp: Wenn das Wasser lange in der Leitung gestanden hat, ist es aufgewärmt. Dann einfach einen Augenblick warten.

Quelle: Sven Wehde

Platz 1: Gartensprenger. Nichts ist erfrischender als eine Dusche aus dem Rasensprenger. „Das kalte Leitungswasser hat sechs bis acht Grad“, sagt Stadtwerke-Sprecher Lars Hertrampf. „Das ist genau richtig“, findet Mathilde (9), die sich von ihrer Mutter Nicole Walter (46) ordentlich nassspritzen lässt. Kleiner Tipp: Wenn das Wasser lange in der Leitung gestanden hat, ist es aufgewärmt. Dann einfach einen Augenblick warten.

Quelle: Sven Wehde

Platz 1: Gartensprenger. Nichts ist erfrischender als eine Dusche aus dem Rasensprenger. „Das kalte Leitungswasser hat sechs bis acht Grad“, sagt Stadtwerke-Sprecher Lars Hertrampf. „Das ist genau richtig“, findet Mathilde (9), die sich von ihrer Mutter Nicole Walter (46) ordentlich nassspritzen lässt. Kleiner Tipp: Wenn das Wasser lange in der Leitung gestanden hat, ist es aufgewärmt. Dann einfach einen Augenblick warten.

Quelle: Sven Wehde