Menü
Anmelden
Mehr Bilder Auch auf Ostholsteiner Kunstrasenplätze ist Gummi-Granulat verstreut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Auch auf Ostholsteiner Kunstrasenplätze ist Gummi-Granulat verstreut

Die Eckfahne eines Kunstrasenplatzes. Das Mikroplastik auf den Plätzen will die EU ab 2022 verbieten. Die Vereine in Ostholstein befürchten die Schließung ihrer Plätze, sollte es keine Übergangsfristen geben.

Quelle: Fredrik von Erichsen/dpa

Die Eckfahne eines Kunstrasenplatzes. Das Mikroplastik auf den Plätzen will die EU ab 2022 verbieten. Die Vereine in Ostholstein befürchten die Schließung ihrer Plätze, sollte es keine Übergangsfristen geben.

Quelle: Fredrik von Erichsen/dpa

Die Eckfahne eines Kunstrasenplatzes. Das Mikroplastik auf den Plätzen will die EU ab 2022 verbieten. Die Vereine in Ostholstein befürchten die Schließung ihrer Plätze, sollte es keine Übergangsfristen geben.

Quelle: Fredrik von Erichsen/dpa