Menü
Anmelden
Mehr Bilder Fotos: Das ist das „Star-Wars“-Fanprojekt „Outpost One“ in Dassow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:30 15.09.2019

Fotos: Das ist das „Star-Wars“-Fanprojekt „Outpost One“ in Dassow

07.09.2019, Mecklenburg-Vorpommern, Dassow: Erste Besuchergruppen sind nach der offiziellen Eröffnung der 1.300 Quadratmeter große Ausstellung im «Star-Wars»-Fanprojekt «Outpost One» unterwegs. Mit Liebe zum Detail und Perfektionismus haben Weltallfans eine gigantische «Star Wars»-Welt erschaffen. Der Besucher wandelt durch 29 nachgebaute Set-Szenen der Kultfilm-Serie. Schon seit Anfang Juli führt geschultes Personal Besuchergruppen durch die Ausstellung. Während der «Preview-Phase» seien gut 3000 Besucher gekommen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp

07.09.2019, Mecklenburg-Vorpommern, Dassow: Das detailgetreu nachgebaute Modell eines Raumschiffs ist im Fanprojekts «Outpost One» mit Nachbildungen aus «Star Wars»-Filmen zu sehen. Die 1.300 Quadratmeter große Ausstellung wird am Wochenende offiziell eröffnet. Mit Liebe zum Detail und Perfektionismus haben Weltallfans eine gigantische «Star Wars»-Welt erschaffen. Der Besucher wandelt durch 29 nachgebaute Set-Szenen der Kultfilm-Serie. Schon seit Anfang Juli führt geschultes Personal Besuchergruppen durch die Ausstellung. Während der «Preview-Phase» seien gut 3000 Besucher gekommen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp

07.09.2019, Mecklenburg-Vorpommern, Dassow: Darth Vader und Sandtrooper stehen in einem Teil des Rebellenkreuzers Tantive IV in der Sammlung des Fanprojekts «Outpost One» mit Nachbildungen aus «Star Wars»-Filmen. Die 1.300 Quadratmeter große Ausstellung wird am Wochenende offiziell eröffnet. Mit Liebe zum Detail und Perfektionismus haben Weltallfans eine gigantische «Star Wars»-Welt erschaffen. Der Besucher wandelt durch 29 nachgebaute Set-Szenen der Kultfilm-Serie. Schon seit Anfang Juli führt geschultes Personal Besuchergruppen durch die Ausstellung. Während der «Preview-Phase» seien gut 3000 Besucher gekommen. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dp